Betreuungsverein Uelzen e. V.
        Beraten - Unterstützen - Vertreten

Veranstaltungen für das Jahr 2020


Veranstaltungen


Fortbildung zum/r ehrenamtlichen rechtlichen Betreuer/in bei der KVHS

Beginn:11.03.2020
Ende:29.04.2020

Der Betreuungsverein ist Ansprechpartner in Sachen rechtlicher Betreuung, Vorsorge und ehrenamtliche Betreuungsführung mit dem Ziel, Menschen mit Beeinträchtigungen dabei zu helfen, ihr Leben zu ordnen und möglichst selbstbestimmt zu leben. Die Mitarbeiter des Vereins beraten, unterstützen und vertreten in rechtlichen Angelegenheiten und sind somit die „Manager“ im Hintergrund. Das multiprofessionelle Team steht Angehörigen sowie ehrenamtlichen Betreuerin für Fragen und Unterstützung zur Seite.
Die Fortbildung richtet sich an Interessierte, die sich sozial engagieren und dabei ehrenamtliche Betreuen möchten, sowie für bereits tätige ehrenamtliche Betreuer und Bevollmächtigte.
Nach einer einführenden Informationsveranstaltung, in der sich der Betreuungsverein Uelzen e.V. vorstellt, werden an weiteren fünf Abenden folgende Themen vertieft:

• Rechtliche Betreuung, Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung
• Sozial engagieren, ehrenamtlich betreuen – Aufgaben, Rechte und Pflichten des/r ehrenamtlichen Betreuer/in
• Kommunikation – Umgang mit Betroffenen, Angehörigen, Ämtern und Behörden
• Der/die ehrenamtliche/r Betreuer/in im System der sozialen Hilfen – Erkennen von vorrangiger und anderer Hilfe
• Netzwerken

Veranstaltungsort:
Altes Rathaus, Veerßer Str.2, 29525 Uelzen
Dr. Kai Baumgarten, Dozententeam
Mi., ab 11. März 2020, 18.00 – 20.15 Uhr
6 Mittwochabende, 18 UStd., gebührenfrei



Zurück zur Übersicht